Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag „AGT – Varroatoleranzzucht – derzeitige Situation in der züchterischen Entwicklung“

Oktober 15 @ 18:30

Biene mit Varroamilbe

Der Kreisimkerverein Stadt und Landkreis
Offenbach e.V. lädt am Dienstag, dem 15. Oktober 2019 ein zum Vortrag „AGT – Varroatoleranzzucht – derzeitige Situation in der züchterischen Entwicklung“.

Varroatose – eine unendliche Geschichte!
Im Jahre 2003, also vor 16 Jahren, gründete sich – unter dem Dach des Deutschen Imkerbundes – die Arbeitsgemeinschaft Toleranzzucht (AGT) mit dem Ziel, leistungsfühige Honigbienen mit hoher Widerstandskraft gegen die Varoose zu züchten. In den zurückliegenden Jahren wurden bundesweit auf der Grundlage wissenschaftlich fundierter Methoden erhebliche Fortschritte in der Varroatoleranz, der Krankheitsresistenz und der Vitalität der Bienenvölker erzielt.

Der Referent, Herr Dr. Büchler, ist wissenschaftlicher Sachverständiger im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Tolerunzzucht (AGT). In seinem Vortrag wird er uns über neueste Entwicklungen in den züchterischen Bemühungen zur Varroatoleranz, über VSH-Verhalten (Varroa sinsitive Hygiene) und Recapping informieren. Ein hochinteressanter Vortrag!

Details

Datum:
Oktober 15
Zeit:
18:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Wilhelm-Leuschner-Schule, Aula
Heidelberger Str. 19
Egelsbach, Hessen 63329 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

Kreisimkerverein für Stadt und Landkreis Offenbach e.V.