Hessische Honigprämierung 2017 – Einladung zur Teilnahme

Auch in diesem Jahr können hessische Imker und Imkerinnen wieder Ihren Honig zur Honigprämierung einreichen. Der Landesverband Hessischer Imker lädt dazu ein:

Landesverband Hessischer ImkerDer Landesverband Hessischer Imker lädt Sie auch im Jahr 2017 zur Honigprämierung herzlich ein. Wie schon in den Vorjahren wird die Prämierung im Spätsommer stattfinden.

Die Honigprämierung trägt dazu bei, den hohen Qualitätsstandard unseres hessischen Honigs auch dem Kunden gegenüber unter Beweis zu stellen und somit auch in Zukunft zu erhalten. Die eingereichten Honige werden neben einer optisch-sensorischen Prüfung auch einer chemisch-physikalischen Analyse unterzogen. Die jeweiligen Proben/Honiglose werden auf Wassergehalt und Invertaseaktivität untersucht. Zudem wird jeweils ein Los des Teilnehmers auf chemische Rückstände (Varroabekämpfungsmittel und ausgewählte Pflanzenschutzmittel) untersucht.
Eine Teilnahme bietet also auch eine preisgünstige Möglichkeit, Ihren Honig im Labor untersuchen zu lassen. Eine Sortenanalyse erfolgt nicht.

Weiterlesen

Bienenvölker zu verkaufen

Werte Kolleginnen und Kollegen,

trotz der fortgeschrittenen Jahreszeit, vielleicht benötigt noch jemand ein Volk zum vereinigen:

ein Imker aus Crumstadt gibt aus gesundheitlichen Gründen ab noch ein paar Bienenvölker auf Deutsch-Normal ab. Wer Interesse an den Völkern hat, kann sich gerne mit
Herrn Ralf Schäfer Tel. 0174-8836682 oder per Mail ralfschaefer73
in Verbindung setzen.

Vielen Dank und mit besten GrĂĽĂźen

Ben Herdin LĂĽttges

Vorsitzender
BZV Darmstadt